Elisabeth Frintrop

Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen

Frau Frintrop unterstützt die Praxis seit Januar 2021 als freiberufliche Mitarbeiterin.

Sie ist seit 1999 im Bereich der Sprachtherapie tätig sowie als Lehrkraft für die Sprech- und Singstimme im Bereich Pop- und Jazzmusik.

Ihre Schwerpunkte sind Atemschulung (auch Atembehandlung für Menschen mit Asthma und COPD), Sprechtechnik und Stimmtraining.

Sie behandelt Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen bei Kindern-, Jugendlichen und Erwachsenen.

Gerne können Sie sich auf ihrer Homepage über ihr Angebot informieren.

www.stimmpraxis-frintrop.de

Berufliche Fortbildungen

  • 2020

    Estill Voice Training

  • 2018

    Atemtherapie bei chronischen Atemwegserkrankungen

  • 2015

    R.E.S.E.T. Kieferbalance

  • 2015

    Stimme und Faszie

  • 2015

    Integrative Stimmtherapie

  • 2013

    Diagnostik und Behandlung phonologischer Störungen bei Kindern

  • 2010

    Die Linklater-Methode: Ganzheitlich zur befreiten Stimme

  • 2009

    Therapie mit kleinen Kindern

  • 2008

    Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Stottersymptomatik

  • 2008

    Fit für die Myofunktionelle Therapie

  • 2007

    Stottertherapie im Kindesalter

  • 2006

    Aufbau des Wortschatzes nach Zvi Penner

  • 2006

    Die Entdeckung der Sprache

  • 2006

    Lautgestik und Lippenmusik

  • 2006

    Dysgrammatismus nach Zvi Penner

  • 2006

    Prosodie nach Zvi Penner